Filter

Über unsere Zigarettenspitzen

 

Das Herzstück unserer Spitzen ist der Filter.

herzstueck

Von außen unsichtbar, reduziert der Filter Nikotin und Kondensat - ohne den Geschmack zu verfälschen. 

In der kleinen Filter-Kapsel ist das Kieselgel, das den Rauch filtert. Nach etwa 10 Zigaretten wird der Filter gegen einen frischen getauscht. (Nur echt mit der roten Kappe!) 

So bleibt die Wirkung und das denicotea Filter-Feeling. 

Erfreuliche Nebeneffektekatze

Die Spitze bringt etwas Abstand zwischen Rauch und Raucher - den feinen Unterschied kann man an den Händen sehen und riechen

Je nach Rauchtechnik kann der Rauch an den vorderen Zähnen vorbei geleitet werden - das bedeutet, weniger Zahnverfärbung im Frontbereich.

Für jeden das Richtige: Die original denicotea Filter gibt es in den Größen "Standard", "L-Filter" und "Slimline-Filter". 

Pflege und Nachhaltigkeit

Der Filter wird ausgetauscht - die Spitze bleibt. Das gilt für alle aufschraubbaren Spitzen. Tauchen Sie einen Pfeifenreiniger in Deniclean und reinigen Sie damit Ihre Spitze von innen - so erreicht ihre Zigarettenspitze eine lange Lebensdauer und Frische. 

Denitip Zigarettenspitzen tragen alle Vorteile der Denicoteafilter in sich, jedoch ist der Filter fest integriert und die denitip wird nach 10 - 15 Zigaretten entsorgt.

Tradition ist uns wichtig

Denicotea verbindet seit 1932 Genuss mit Eleganz und einem Hauch von Luxus. Über 50 Spitzen-Modelle betonen den modischen Aspekt und sind zum Teil historischen Materialen nachempfunden. Von einfach bis aufwändig - das echte Denicotea-Feeling bleibt.

footer